festlichkeiten in schwaz

Mit dem Standesamt in Schwaz gibt es eine Kooperation

Eine standesamtliche Trauung ist immer ein schöner festlicher Rahmen, bei dem alles möglichst perfekt sein soll. Der Ablauf sieht auch eine sehr klare Struktur vor, die immer mit der Begrüßung des Brautpaares durch die Standesbeamtin/den Standesbeamten beginnt. Nachdem die Personalien festgestellt werden und der Standesbeamte die Eheschließungsformel gesagt hat, kommt der große Moment eines jeden Paares. Dieser wird gekrönt mit dem Ringwechsel der Brautleute. Zum Schluss dürfen alle Beteiligten - Ehepartner, Trauzeugen und Standesbeamte - unterschreiben und die Eheschließung ist somit vollzogen.

Jetzt kontaktieren!

Festlichkeiten nach der Trauung

Wir bieten Eheleuten, ihren Verwandten und Bekannten einen feierlichen Sektempfang mit Hausmannskost an. Somit kann das Gelöbnis gleich mit einem Umtrunk beginnen. In einem angenehmen Ambiente können alle ihre Glückwünsche dem Brautpaar überbringen. Wir freuen uns, Ihnen hier ein reichhaltiges Angebot an verschiedensten Speisen und Getränken anbieten zu können. Wir besprechen mit Ihnen genau, wie Sie sich die Feierlichkeit vorstellen, und wenn die Trauung vollzogen ist, steht alles für Sie bereit und das Fest kann beginnen.


Fragen Sie nach unseren Leistungen - wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Eine besondere Überraschung für Familie und Freunde zu Festlichkeiten: der individuell zusammengestellte Geschenkkorb vom Bauernladen Schwaz.

Jetzt kontaktieren!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.